Selbstgemachter Orangen-Gewürz-Smoothie zum Niederknien

Orangen-Gewürz-Smoothie

Lecker, absolut gesund und schnell zubereitet: An Smoothies wird auch in diesem Frühjahr kein Weg vorbeigehen. Das Schöne ist, dass Du Deine tägliche Vitaminbombe zum Trinken auch ganz leicht selber machen kannst – günstiger und wesentlich gesünder als die fertigen, zumeist stark mit Rohrzucker gesüßten, Smoothies aus dem Supermarkt. Ob mit Beeren, Äpfeln oder Gemüse: es gibt zahlreiche Rezepte für leckere Smoothies. Wir zeigen Dir eine besondere Variante mit Orangen, Melone, Traube, Banane und natürlich Gewürzen!

Die Zutaten für zwei große Gläser  à 350 ml

Die Zubereitung Deines Smoothies

Wenn Du es ganz besonders frisch magst, presst Du zuerst die Orangen aus. Alternativ kannst Du natürlich auch auf guten Orangensaft zurückgreifen. Zerkleinere die Cardamomkapseln in einem Mörser und gib sie zusammen mit dem frischen Saft, dem Kokosblütenzucker, die Sternanis und dem Zimt in einen Topf. Koche nun alles unter ständigem Rühren solange auf, bis sich der Saft um mindestens die Hälfte reduziert hat. Lass nun Dein selbst hergestelltes Orangen-Gewürz-Sirup abkühlen. Am besten lässt Du Dein Sirup durch ein Sieb laufen, um die groben Stücke der Gewürze zu entfernen.

Nachdem Du das Honigmelonenfruchtfleisch gewürfelt, die Bananen geschält und zerkleinert hast, pürierst Du alles zusammen mit den Trauben und den Eiswürfeln auf höchster Stufe in einem Mixer. Fülle die cremige Masse in mit Eiswürfeln gefüllte Gläser und lass Deinen Orangen-Sirup hineinlaufen. Fertig ist Dein selbstgemachter Orangen-Gewürz-Smoothie!

ab 7,90 
ab 7,90 
ab 5,90 
Neu
ab 5,90